Aktuelle Infos für unsere 2018er


KU-Rüstzeit! "Not-Brief":

Liebe Eltern!

Nun habe ich das Chaos komplett gemacht: Natürlich ist mein Ziel, alle Konfis mit auf die sogenannte „Freizeit“ zu nehmen.

Konfirmandenrüstzeit ist bei den meisten 1x im Leben. Die meisten erinnern sich gern daran.

Nun gab es Terminüberschneidungen. Das kann passieren. Man kann es nicht allen recht machen. Aber ich wollte doch so gern! 

Wir haben auch nur 3 Mädchen! Also habe ich versucht, vom Plan abzuweichen. Dann aber trifft

es Jungs. Trotz Minderheitenschutz: Ich muss die gleich behandeln, zumal der Januartermin ältere Rechte hat.

Bevor nun eine endgültige Entscheidung getroffen werden kann, möchte ich ´rausfinden, ob es theoretisch möglich ist, einen Termin zu finden, der bei allen passt.

Ich bitte Sie, im Lauf der nächsten Woche (Stichtag 10.9.), mir zu melden, ob und welche festen Termine Ihr Kind bereits jetzt im Zeitraum Januar bis März 2018 hat. Wenn diese Informationen vorliegen, sehen wir weiter.

 

Schon jetzt: Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Geduld!

Ihr Pfarrer Ralf Ruckert

 

(Der am 29. Aug. ausgeteilte Zettel ist in der linken Spalte hinfällig.)

Konfitag 2.9.

Am Samstag fahren wir unter dem Motto "Voll das Leben" nach Wetter. Treffpunkt 10:20 Pfarrhaus Caldern, 10:25 Sterzhausen. Wir haben einige Plätze in den Autos. Es wäre angenehm, wenn noch 1-2 Eltern kurz rüber fahren könnten. Ich spreche Sie an.

 

Der Konfitag besteht aus vielen Stationen, bei denen Ihr Sachen erleben, ausprobieren, anschauen könnt. Neben Futter für die Seele gibt es zwischendrin auch ´was zu beißen. Besonderes mitbringen müsst Ihr nichts. Wir sind drinnen und draußen. Ende ist gegen 15:40.

 

(Der Konfi-Tag stand in einem Terminplan, den die Konfis hoffentlich daheim abgegeben hatten. Ich gehe daher davon aus, dass alle ihn eingeplant haben. Wer nicht kommen kann, melde sich bitte ab!)